Berlin – immer eine Reise wert!

Berlin ist die Stadt des 20. Jahrhunderts: hier wurde Weltgeschichte geschrieben. Das Ende des Kaiserreichs, die „Goldenen Zwanziger“, Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und die Teilung Berlins durch die Berliner Mauer während des Kalten Krieges sowie die deutsch-deutsche Vereinigung: all dies prägt Berlin bis heute.

Doch Berliner Straßen zeugen von den vielen Facetten früherer Jahrhunderte: Am Schloss Charlottenburg bauten alle Hohenzollern auf dem Thron Preußens bzw. Deutschlands, durch das Brandenburger Tor ritt Napoleon in Berlin ein, und der heutige Sitz des Bundestages wurde im Kaiserreich als Reichstag errichtet. Und heute, im 21. Jahrhundert, ist Berlin die Metropole für Kunst, Kultur, Design, Mode, Medien, Musik, Technik, Wissenschaft und Politik.