Nr. 7: BERLINER KIEZ SCHÖNEBERG

Wie wohnt man in einem Berliner Kiez? Ein Stadtspaziergang durch Schöneberg vereint sich Berliner Alltag mit Weltgeschichte. John F. Kennedy behauptete, er sei ein Berliner, Joseph Goebbels proklamierte den „totalen Krieg“, Deutschland wurde vom Alliierten Kontrollrat aus regiert. Und dazu: Marktplätze, der bekannte Gasometer auf dem Euref-Campus, Berlins schönster U-Bahnhof, Volkspark, Boutiquen und Cafés, Albert Einsteins und Billy Wilders Nachbarschaft.